Zur Startseite
Herzlich willkommen im ....A3Q - Fanartikel - Shop

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage
Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)
Wir empfehlen


A3Q Wandkalender 2019

A3Q Wandkalender 2019
Der A3Q-Wandkalender 2019 Der A3Q-Wandkalender überzeugt mit seinen schönen Motiven sowie dem brillianten Design und besteht...

Preis: 12.00 EUR Produktpreis inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Allgemeine Geschäftsbedingungen



1. Rückgabebelehrung

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt  mit Erhalt der Ware  zu laufen. Ausgenommen von der Rücknahme sind alle "individualisierten" Artikel. Hierzu zählen zum Beispiel T-Shirts auf die zusätzlich zum Standart-Stick, der persönliche Nickname gestickt wurde. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf eigene Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

A3-quattro.de Fanartikelshop
Michael Lorch

Bahnhofstr.14
67459 Böhl-Iggelheim
Tel.: 0171 – 75 41 57 7
e-Mail: info@A3-quattro.de

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Rückgaberecht nicht.

2. Zustandekommen des Vertrags
Der Vertrag kommt mit Absenden Ihrer Bestellung zustande.

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellvorgangs eingeben.  Durch Betätigen des Buttons "Bestellen" können Sie das Bestellformular anschließend an uns versenden. Der Vertrag ist nun gültig.

Im Einzelnenen geschieht dies wie folgt:
Sie wählen den gewünschten Artikel aus und legen ihn mittels Mausklick auf das Einkaufswagen-Symbol in Ihren Online-Warenkorb. Sie bestätigen unsere AGB.

Unter Kommentar teilen Sie uns spezielle Infos mit. Oder detailierte Angaben wie ihr Artikel sein soll ( Größe/ Farbe/ etc.) . Danach wählen Sie die Versandart. Sie bestätigen die Bezahlungskonditionen.  Danach teilen Sie uns Ihre Daten und Adresse mit.

Unter Schritt 5, kontrollieren Sie bitte nochmals Ihre gemachten Angaben.

Nun klicken Sie auf den Button BESTELLUNG ABSENDEN. Die Bestellung ist gemacht, und ein rechtskräftiger Vertrag mit uns geschlossen.

 

Die Bestätigung wird vom Administrator persönlich durchgeführt, geprüft und verschickt. Dies kann bis zu 24 Std dauern. Bitte erst NACH dieser Bestätigung das Geld überweisen.


3. Speicherung des Vertragstextes
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung direkt nach deren Versendung an uns auszudrucken, indem Sie auf der Übersichtsseite nach dem versenden der Bestellung an uns den Button „Drucken anklicken“.

Außerdem wird Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten in Ihrem persönlichen Kundenkonto gespeichert. Über Ihre Login-Daten, die Sie bei der erstmaligen Registrierung selbst bestimmen, haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Kundenkonto und haben die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten auszudrucken. Wenn Sie uns Ihre eMail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie die Bestellbestätigung außerdem mit allen eingegebenen Daten per E-Mail zugeschickt.

4. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

5. Versandkosten
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir die bei jedem Artikel aufgeführten Versandkosten.
Lieferungen nach Ländern der EU werden nach den jeweils aktuell, gültigen Versandkosten des HERMES Versandes berechnet:



6 Lieferbedingungen

Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben und der Artikel vorrätig ist, ca. 3-10 Werktage.
Ist ein Artikel nicht vorrätig, oder muß er im Rahmen einer Individualisierung speziell angefertigt werden, so kann es bis zu 2 Wochen oder länger dauern.
Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

7. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse mittels Überweisung. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Der Versand der Ware erfolgt bei Vorkasse, nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto.
Mit Eintritt des Zahlungsverzugs ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


8. Gewährleistung und Haftung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

9. Haftung
Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

10. Schlussbestimungen
Es gilt deutsches Recht. Soweit Sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, ist der Gerichtsstand Bad Kreuznach. Es gilt das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des einheitlichen UN-Kaufrechts. Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag im übrigen  davon nicht berührt.






Wenn Sie in unserem Onlineshop bestellen möchten, müssen Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben, was Sie uns bitte mit dem folgenden Formular bestätigen.

Hiermit bestätige ich, dass ich die obenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert habe:
AGB akzeptiert


Druckbare Version


Werbung


Zu Mallux

Neu eingetroffen


A3Q Wandkalender 2019

A3Q Wandkalender 2019
Der A3Q-Wandkalender 2019 Der A3Q-Wandkalender überzeugt mit seinen schönen Motiven sowie dem brillianten Design und besteht...
Preis: 12.00 EUR Produktpreis inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Unsere Topseller



Top bewertet